30 Jahre = 30 Euro

Im Mai diesen Jahres jährt sich die Gründung des Rotaract Clubs Dortmund zum 30. Mal – Ker wat is dat schön!

Dies wollen wir zum Anlass nehmen, gemeinsam mit Euch vom 15. bis 17. Mai 2020 bei uns in Dortmund zu feiern.

Im Herzen des Ruhrpotts erleben wir zusammen mit Euch ein Wochenende, dass Ihr so schnell nicht vergessen werdet.

Kneipe zum Schlips in der Brückstraße

Freitagabend beginnen wir mit einem Welcome-Kneipenabend im urigen „Schlips“. Deftiger Salzkuchen und Frikkos auf die Hand sind nur einige unserer Highlights vom westfälischen Fingerfoodbuffet.
Das Beste: Alle Getränke zum Süppeln gehen an diesem Abend auf uns.

Am Samstag habt Ihr die Qual der Wahl:
Vormittags können sich die Sportlichen in einem Kartrennen gegeneinander messen.
Alternativ erfahrt Ihr in einer besonderen Stadtführung alles über die Dortmunder Industrie Kultur.

Borussia Dortmund hautnah erleben? Am Samstagnachmittag habt Ihr dazu die Chance!
Wir haben ein Kontingent an Karten für das Saison-Abschlussspiel „Borussia Dortmund – TSG Hoffenheim“ im schönsten Stadion der Welt reserviert. Lasst uns gemeinsam die Meisterschaft der Dortmunder Pöhler feiern.

Zum Pott gehört neben Fußball auch gutes Bier!
Daher laden wir Euch alternativ zu einer Führung in die Dortmunder-Actien-Brauerei ein. Zunächst erfahrt Ihr im Brauereimuseum alles über die Geschichte des Bieres. Bei der anschließenden Verköstigung könnt Ihr Euch davon überzeugen, dass ein Dortmunder Pilsken am besten schmeckt.

Westfälischer Industrieklub. Am Markt 1 in der Dortmunder Innendstadt

Für Samstagabend könnt Ihr Euch in Euren schönsten Fummel schmeißen. Wir bitten zum Galadinner in den Westfälischen Industrieklub, das mit einem festlichen 3-Gänge Menü beginnt und mit einer unvergesslichen Party weitergehen wird.

Am Sonntag verabschieden wir uns mit Kaffee und nem Bütterken beim Katerbrunch in der Innenstadt.

Unsere Charter-Highlights Freitag und Samstagabend gibt es für n Appel und n Ei: 30 Jahre – 30€ lautet unser Motto.

Für die Übernachtungen stehen zum einen Plätze in einer Turnhalle, sowie ein begrenztes Kontingent bei dem A&O Hostel Dortmund Hauptbahnhof zur Verfügung. Dieses ist mit seiner direkten Lage am Dortmunder Hauptbahnhof sehr zentral gelegen. Innerhalb von drei Gehminuten seid Ihr bei der Kneipe zum Schlips, in welcher wir die Charter am Freitagabend kräftig einläuten werden.

Also seid keine Panneköppe und meldet Euch an!
Wir freuen uns auf Euch.


Tschüsken, Euer Rotaract Club Dortmund

Wir danken herzlich unseren Sponsoren Frank Degener, Axel Kirsch und Jürgen Kratzenstein sowie: